Bebauungsplan Ausschnitt

Gemeinde Binzen

Bebauungsplan „Regionaler Gewerbepark Dreiländereck – RGP II“
Mitwirkung an der europaweiten Ausschreibung für einen Möbelmarkt


Ziel:
Ansiedlung eines großflächigen Möbelmarktes mit Vollsortiment und zugehörigen Parkierungsanlagen in anspruchsvoller architektonischer und städtebaulicher Qualität auf zwei Baugrundstücken der Gemeinde Binzen im Regionalen Gewerbepark Dreiländereck – RGP II am sogenannten „Dreispitz“.
Verpflichtung des Käufers, an diesem Standort für einen Zeitraum von mindestens 15 Jahren den Möbelmarkt  selbst zu betreiben bzw. von einem zu benennenden geeigneten Fachbetrieb betreiben zu lassen.

Merkmale:
Grundstücksgröße zusammen ca. 2,28 ha. Grundlage war das im rechtskräftigen Bebauungsplan festgesetzte Sondergebiet für einen Möbel-Einzelhandels-Betrieb mit maximal 20.000 m² Verkaufsfläche und Regelung des Sortiments.
Betreuung des Verfahrens: Mitwirkung bei der Erarbeitung detaillierter Bewerbungs- und Angebotsbedingungen, Ausschreibungsgrundlagen und Leistungsbeschreibungen, Auswahl- und Bewertungskriterien. Vergleichende Aufbereitung der Bewerbungen / Angebote, Prüfung der eingereichten Unterlagen, Beratung zur Entscheidungsfindung. Erarbeitung vertraglich geregelter Bau- Erschließungs- und Betriebsverpflichtungen. Intensive Zusammenarbeit mit den Rechtsberatern der Gemeinde, Kanzlei Seidler und Kollegen, Weil am Rhein.

Verfahren:
- Nichtöffentlich,  zweistufig
  (Stufe 1: Teilnahmewettbewerb, Stufe 2: Verhandlungs- und Bieterverfahren)
- EU-weite Ausschreibung am 14.1.2010
- Im Januar 2011 abschließende Bestätigung der gemeindlichen Entscheidung durch die
   Vergabekammer Baden-Württemberg beim Regierungspräsidium Karlsruhe (nach Anfechtung
   durch einen der Bieter)

Regionaler Gewerbepark Dreiländereck - Möbelmarkt

Dargestellt ist eine Ansicht des ausgewählten Projekts der Architekten
BLOCHER BLOCHER PARTNERS, Stuttgart





Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK