Volltextsuche auf: https://www.stadtbau-loerrach.de
Volltextsuche auf: https://www.stadtbau-loerrach.de
Plangebiet Städtebaulicher Entwurf für Dogern "Obere Hatteläcker II"
Städtebaulicher Entwurf Obere Hatteläcker II - Dogern

2,7 Hektar für Wohnraum

Im Westen der Gemeinde Dogern befindet sich das Baugebiet „Vordere Hatteläcker“ mit einem Bebauungsplan aus dem Jahr 1973. Die angrenzende landwirtschaftliche Fläche wird im Flächennutzungsplan als potenzielle Wohnbaufläche dargestellt. Das Gebiet liegt südlich eines Waldes. Die Topografie ist mit einer Höhendifferenz von rund 5 Metern auf eine Länge von 200 Metern nur gering ausgeprägt.

Von dieser Fläche sollen nun rund zwei Drittel entwickelt werden. Das Plangebiet „Obere Hatteläcker II“ umfasst inklusive Erschließungsstraßen sowie Eingrünungsflächen rund 2,71 ha.

Flexibel planen mit Mehrfamilien, Reihen- und Einfamilienhäusern

Für das Baugebiet ist ein städtebauliches Grobkonzept zu entwickeln. Hierbei geht es um die Ermittlung einer ortsangemessenen Dichte sowie die Anbindung an das bestehende Straßennetz. Weiterhin soll das Konzept eine Erweiterung nach Westen zulassen. Das Konzept wird mit bis zu drei Varianten im Maßstab 1 : 1.000 erstellt und dient als Grundlage für den Bebauungsplan.

Auf einen Blick

Auftraggeber Gemeinde Dogern
Leistung Städtebaulicher Entwurf in Varianten
Zeitraum seit 2021