Volltextsuche auf: https://www.stadtbau-loerrach.de
Volltextsuche auf: https://www.stadtbau-loerrach.de

Dorfgemeinschaftshaus Wieslet

Realisierungswettbewerb

Wieslet ist seit dem 1. Januar 2009 ein Ortsteil der Gemeinde Kleines Wiesental im Landkreis Lörrach. Der Ortsteil hat heute rund 600 Einwohner.

Der historische Ortskern ist städtebaulich kaum noch zu erkennen. Dennoch ist er mit Schule, Kindergarten, Feuerwehr und Sporthalle bis heute der gefühlte dörfliche Mittelpunkt, dem allerdings die Aufenthaltsqualität weitgehend abhandengekommen ist.

Die Existenz der Grundschule ist noch gesichert. Im Rahmen eines Bürgerentscheids wurde auch mehrheitlich für den Verbleib des Kindergartens in Wieslet votiert. Das Feuerwehrgerätehaus wurde erst vor kurzem nachgerüstet. Eine Verlagerung ist kurzfristig nicht zu erwarten. Die Sport- und Veranstaltungshalle – in den 1950er Jahren mit viel Engagement und Eigenarbeit errichtet – weist inzwischen so erhebliche Baumängel auf, dass sie für das rege Vereinsleben praktisch nicht mehr nutzbar ist.

Eine gute Stube für Wieslet

Das Bedürfnis der Bewohnerinnen und Bewohnern nach einer ablesbaren, funktionierenden, "guten Stube" für die Dorfgemeinschaft ist deshalb groß. Das zeigen auch die im Rahmen mehrerer Workshops erarbeiteten Ziele für die Dorfentwicklung (Auszug):

  • Neubau eines Dorfgemeinschaftshauses
  • Räumlichkeiten für Vereine
  • Gestaltung eines Dorfplatzes
  • Einbeziehung der Kleinen Wiese in die zu schaffende, gestalterische Ortsmitte.

Der Auslober erhofft sich von der Mehrfachbeauftragung eine Leitidee, die geeignet ist, aus einer heute gesichts- und konturlosen Fläche schrittweise eine neue wahrnehmbare Ortsmitte zu formen. Bausteine dafür sind

  • das neue Dorfgemeinschaftshaus,
  • ggf. ergänzende Baumaßnahmen,
  • Neustrukturierung der öffentlichen und halböffentlichen Freibereiche.

Auf einen Blick

Auslober Gemeinde Kleines Wiesental | OT Wieslet
Zeitraum 2019
Preise 3 Preise